Veröffentlichungen

Veröffentlichungen 2022

 

Siehe auch die Autorenseite auf Amazon. Alle Bücher sind natürlich auch über andere Buchportale oder den lokalen Buchhandel erhältlich. Ihre Buchhandlung vor Ort finden mit dem Buchhandelsfinder.

  • Drei Gedichte
    erschienen in Anthologie „Ortswechsel: Vom Kommen und Gehen“
    Hrsg. Erich Pfefferlen, Verlag Edition Maya, Dezember 2022 – bei Amazon
    InterferenzenDer Weg von und nach AssisiOn the way
  • Gedichte und Illustrationen: On the way mit: Me and the night cat, digitalart | Nicht ganz dicht mit: Selbstportrait, Kugelschreiber – erschienen in #kkl19, Kunst-Kultur-Literatur Magazin, August 2022
  • Essay: Johann Wolfgang von Goethe, Naturwissenschaftler 
    erschienen in: Goethe – eine Streitschrift. Der Dichterfürst in der Kontroverse 
    Verlag CarpeGusta, 2022 – bei Amazon
  • GedichtHaltestelle
    erschienen in: NLP 2022 – Neue Literarische Pfalz Nr. 48
    Hrsg. Literarischer Verein der Pfalz, 2022
  • Kurzgeschichte: “Das Geheimnis”
    erschienen in: Literaturmagazin introspektiv, Ausgabe #3 – Natürliches
    Literaturverlag Gelsing & Hoch, 2022 – Amazon
  • SF Story: Homaqi
    erschienen als eBook in: 7 Millionen Tage in der Zukunft – Collection of Future & Space Fiction Stories
    Verlag modernphantastik, 2022 – Amazon
  • SF Story: Tut mir leid, Frosch, aber das kann ich nicht tun
    erschienen in: SF-Magazin GEGEN UNENDLICH
    Verlag p.machinery, 2022 – Amazon
  • SF Story: Wild Red № 42
    erschienen in: Das Alien tanzt im Schlaraffenland – Schmackhafte SF und Fantastik aus einem hungrigen Universum
    Verlag: p.machinery, 2022 – Amazon

Ältere Veröffentlichungen

  • Kurzgeschichte: Hinterhof
    erschienen in: Literaturmagazin introspektiv, Ausgabe #2
    Literaturverlag Gelsing & Hoch, 2021 – Amazon
  • Kurzgeschichte: Operation Christbaum
    erschienen in: Literaturzeitschrift Haller 18 -Weihnachten
    Verlag p.machinery.de, Dezember 2021 – Amazon
  • Gedicht: qr-code.evolution
    erschienen: in sfd& OHNE NETZ
    zeitschrift der schule für dichtung in wien/vienna poetry school, Oktober 2021 – Amazon
  • Gedicht: süß-saure assekuranz
    erschienen in: Literaturmagazin eXperimenta,
    Ausgabe Sternenkinder, September 2021
  • Gedicht: Himmelgrau
    erschienen in 7. Bubenreuther Literaturwettbewerb 2021
    Verlag tredition, 2021 – Amazon
  • SF Story: Büchel
    erschienen in: DIAGNOSE F, Science-Fiction trifft Psyche
    Verlag: p.machinery, 2021 – Amazon

Rezension von Marianne Labisch in ml-universe
„Hat mich sehr gut unterhalten. Gekonnt und spannend erzählt…“  

  • SF-Story: Autonomie Neunenz
    erschienen in: 2101 – Was aus uns wurde – Post-Climate-Fiction-Stories
    Verlag für Moderne Phantastik Gehrke, 2020 – Amazon 

Buchrezensent, Autor und SF-Blogger Axel Aldenhoven schreibt dazu:
„Ja, ich kann mir gut vorstellen, dass es eines Tages so sein wird, wie Johann das in seiner Kurzgeschichte beschreibt.“

  • Gedicht: Antennenhaar
    erschienen in: Im Flüstern verlassener Orte
    Hrsg. St. Mattner & D. Tollwerth, Dezember 2019 – Amazon
  • Gedichte: Zeit ist … | Forever young | Im Sonnenwind | Rotverschiebung
    erschienen in: Vom Klang der Welten und Zeiten
     Wellhöfer Verlag, September 2019 – Amazon
  • Kurzgeschichte/Near Future: Krüger wartet auf Klaus
    erschienen in: Zeitgeist 2020: Eine Anthologie
    Hrsg. Literarischer Förderverein Litopian e.V., 2019
  • Gedichte: Forever young | Gottesteilchen | Silberfischchen
    erschienen in: Literaturmagazin eXperimenta, 
    Lyrik-Triple in den Ausgaben Oktober | November | Dezember 2019
  • Gedicht: Beschränkte Pigmente im Wesentlichen
    erschienen in: WAHRE KUNST: Du siehst was, was ich nicht sehe
    HALLER  Literaturzeitschrift, Ausgabe HALLER 16, 2019 – Amazon
  • Kurzgeschichte: Das Geheimnis
    erschienen in: WAHRE KUNST: Du siehst was, was ich nicht sehe
    HALLER  Literaturzeitschrift, Ausgabe HALLER 16, 2019 – Amazon
  • Gedichte: Utopia | Blicke wie Brücken
    erschienen in: NLP 2019 – Neue Literarische Pfalz Nr. 45
    Hrsg. Literarischer Verein der Pfalz, 2019
  • SF-Story: Tränen im Staub
    erschienen in: Der Schnee von Morgen – SF Short Stories zum Thema Klimawandel
    Verlag für Moderne Phantastik Gehrke – Amazon
  • SF-Retro-Story: Gedanken-Sklaven auf Terra
    erschienen in: Rebellion in Sirius City – Collection of Retro Science Fiction Stories
    Verlag für Moderne Phantastik Gehrke, 2020 – Amazon
  • Gedicht: qr-code.evolution
    erschienen in: Wenn wir den Atem anhalten
    Verlag Quintus, Anthologie zum Ulrich-Grasnick Lyrikpreis 2017 – Amazon
  • Gedicht: Am Fenster
    erschienen in: 365 Tage Liebe
    Verlag Wiesenburg, 2017 – Amazon
  • SF-Story: Eine kurze Geschichte mit Zeit
    erschienen in: Das Alien tanzt Polka – Neue SF und Fantastik aus einem heiteren UniversumAmazon

Thomas Harbach dazu in seiner Anthologie-Rezension auf der SF-Plattform Robots & Dragons: Johann Seidl ist einer der wenigen Autoren, der sich mit der Idee des Autoren, des Schreibens auseinandersetzt. „Eine kurze Geschichte mit Zeit“ ist eine Anspielung auf Hawkins Theorien. 

  • SF-Story: Küss mich, bevor du gehst
    erschienen in Spliff 85555: EBERSBERG – SF Short Stories zu den Songs der legendären Platte
    Verlag p.machinery – Amazon

Der Rezensent Thomas Harbach dazu SF-Plattform Robots & Dragons: Der Abschnitt „Heut´Nacht“ besteht aus Liebegeschichten. Johann Seidl versucht dem Thema Generationenraumschiff mit „Küss mich, bevor du gehst“ eine neue Facette zu geben.

  • Gedicht: Wenn Worte fallen
    erschienen in: Wachtberger Kugel – Preis für komische Lyrik
    Anthologie der besten Einsendungen, Kid-Verlag, 2018 – Amazon
  • Gedicht: Minotauros
    erschienen in Federwelt 127, Zeitschrift für Autorinnen und Autoren
    Verlag Federwelt, 2017
  • Gedicht
    erschienen in Fassadenflucht – Politische Dichtung der Gegenwart II
    chiliverlag, 2015 – Amazon
  • SF-Story: Sagen Sie ok, wenn Sie die Bedingungen akzeptieren
    erschienen in: Das Alien tanzt Kasatschok – SF Short Stories von heiter bis skurril
    Verlag p.machinery, Juni 2017 – Amazon

Dazu eine Kommentar von Thomas Harbach auf der SF-Plattform Robots & Dragons: „Die Pointe ist im Vorwege erkennbar, aber die Verzweiflung gegenüber der vorlauten künstlichen Intelligenz vor allem des Kühlschranks macht die kurze Story trotzdem lesenswert.“

  • SF-Story: Tausche den Tod
    erschienen in: Hauptsache gesund! SF Short Stories zum Thema Gesundheit der Zukunft
    Verlag p.machinery, März 2016
Leserin fancy in ihrer umfangreichen Amazon-Rezension zur Story: 

„Ein Raumschiff nähert sich der Erde. Es sendet Nachrichten, zu deren Entschlüsselung biopolare Personen herangezogen werden. Der Ich-Erzähler ist auf einer Spur … Eine der besseren Geschichten in dieser Sammlung. Der Autor versteht es, den Leser in seine Entschlüsselung einzubeziehen.“

  • Fachartikel: Crossmedia in der forstlichen Informationsarbeit
    erschienen in: Forst und Holz – Fachzeitschrift für Forstwirtschaft, Waldökologie, Holzwirtschaft, Umwelt- und Jagdmanagement, 65. Jahrgang, September 2010
    Verlag M. & H. Schaper